Tag Archive: FDP

FDP Mann fordert Debatte, die es längst gab

31-07-09-ratjen-fordert-historikerstreik

Zum Vergrößern anklicken!

FDP Landtagsabgeordnete und Bürgerschaftsmitglied Sebastian Ratjen fordert in der heutigen Ausgabe der Lokalzeitung einen „Historikerstreit“. Das Problem ist – in diesem Fall – dass es für einen „Streit“ immer zwei braucht. Nämlich unterschiedliche Meinungen.

Doch in der Geschichts_wissenschaft_ ist die Meinung zu Arndt recht eindeutig und unstrittig und hier auf der Seite übersichtlich dargestellt. Das mag Herr Ratjen nun wahrhaben wollen oder nicht.

Ein wissenschaftliches Kolloquium zu Arndt gab es übrigens ebenfalls schon – nämlich 2001 auf offizieller Einladung des damaligen Rektors Hans-Robert Metelmann. Sechs Professoren hatten sich nach gründlichen Recherchen zu Arndt daran beteiligt. Das Ergebnis war damals wie heute das selbe. Arndt ist eben Antisemit, völkischer Nationalist, Rassist und Hassprediger gewesen. Das kann jeder nachlesen und zwar in diesem Buch:

  • Ernst Moritz Arndt weiterhin im Widerstreit der Meinungen : Neue Materialien zu einer alten Diskussion / Groß Schoritz, Rügen : Ernst-Moritz-Arndt-Ges., 2003
  • Alte Universitaetsbibliothek Lesesaal (Freihand)
  • Signatur: 510/NZ 31820-9

Alternativ können Sie auch selbst Arndt lesen. Sie werden sicher zum selben Urteil kommen. Außerdem können sich auch unsere Aufbereitung / Zusammenfassung in der rechten Spalte anschauen!

Was Herr Ratjen offenbar nicht begreifen will oder kann ist, dass die von ihm geforderten wissenschaftlichen Ergebnisse bereits vorliegen. Auf gerade diesen Ergebnissen von 2001 bauen wir ja unsere Argumentation auf! Jetzt geht es um eine politische Entscheidung. Die meisten Professoren hielten Arndt schon damals für mehr oder weniger stark „unerträglich“.

Es geht darum, ob wir Arndts Rassismus ertragen können und wollen, oder ob wir etwas finden können, was uns alternativ Halt geben könnte. Doch bisher fehlt dieses alternative Arndt-Bild jedoch.

Share