Schmankerl aus der Ostsee-Zeitung

Die OZ ist mal wieder erwähnenswert: Hier lässt sie in dem Artikel „Sebastian Ratjen“ zu Wort kommen, der eine Ablegung des Namens ablehnt, aber auch sagt, dass er kein Arndt-Spezialist sei.

Einen Satz später heißt es: „OZ wird weitere Experten befragen.“ ? Ist für die Ostsee-Zeitung ein Experte jeder, der sich nicht als Spezialist sieht? Wird die OZ gar von Experten gemacht?

(Dieser Leserkommentar wurde vom webMoritz entnommen und ursprünglich von „Marcel“ geschrieben. Wir fanden ihn schön und haben ihn daher übernommen).

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.